Mindfulness in Unternehmen - 5 Interessante Fakten

Das Thema Mindfulness ist inzwischen auch in Unternehmen angekommen und kann ein Weg sein, durch den Führungskräfte, Personaler und Mitarbeiter achtsamer werden und somit insgesamt mehr Zufriedenheit im Unternehmen entsteht.

Mindfulness (deutsch: Achtsamkeit) bedeutet, im gegenwärtigen Moment präsent zu sein und ohne Urteil wahrzunehmen, was im Innen und Außen geschieht.

 

 

Aber haben Sie Folgendes schon gewusst?

  1. Stressbewältigung: laut einer Studie hilft Mindfulness 85 % der Befragten, besser mit Arbeitsstress umzugehen
  2. Konzentration & Kreativität: regelmäßiges Achtsamkeitstraining erhöht die Konzentrationsfähigkeit sowie die Gedächtnisleistung und fördert die kreative Problemlösefähigkeit sowie die Verbundenheit untereinander. Dies kann helfen, komplexe Probleme in einem Unternehmen besser zu lösen
  3. Steigerung des Unternehmenserfolgs: Mindfulness wirkt sich unmittelbar auf den Unternehmenserfolg aus, denn laut einer Studie schätzen sich 82 % der Befragten aufgrund von Achtsamkeitstechniken bei der Arbeit als produktiver ein
  4. Google als Vorbild: Das Unternehmen Google setzt seit 2007 zum Beispiel auf ein wissenschaftsbasiertes Achtsamkeits-Programm, das im gesamten Unternehmen etabliert wurde, das „Google Search Inside Yourself“-Programm. Bereits über 1.000 Google-Mitarbeiter haben den Kurs bislang absolviert
  5. häufiger gesunder Mitarbeiter: Achtsamkeitsübungen helfen wissenschaftlich nachweislich dabei, Burnout und psychischen Erkrankungen vorzubeugen. Zudem erhöht ein Achtsamkeitstraining die geistige und körperliche Entspannung sowie die Zufriedenheit mit sich und seiner Arbeit. Die Konsequenz: Die gesundheitsbedingten Fehltage sinken deutlich.

Das sind aus unserer Sicht 5 starke Gründe, um eigene potenzielle Vorbehalte gegen das Thema Achtsamkeit einmal beiseitezulegen und sich vielleicht auch im Kontext des eigenen Unternehmens mit diesem Thema zu beschäftigen.

 

 

 

 

Blog

Im Folgenden haben wir Ihnen Neuigkeiten, eigene Gedankengänge sowie Beobachtungen aus der Welt der Weiterbildung zusammengestellt.

Schauen Sie doch einfach einmal rein!