Ankündigung - Blogtour "Frauen und Führung"


Legt man die Ergebnisse zur Studie „Women in Business and Management“ der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) zugrunde, zu der insgesamt 12.000 Unternehmen aus 70 Ländern befragt wurden, so machen Frauen in Führungspositionen Unternehmen tendenziell erfolgreicher.

Danach erzielten viele der Firmen, die auf eine angemessene Genderverteilung in der Unternehmensleitung achten, Zuwächse von bis zu 15 Prozent, wobei insbesondere in den Bereichen Kreativität, Innovation, unternehmerische Offenheit sowie Fachkräftegewinnung und -sicherung Verbesserungen beobachtet werden konnten. „Angemessen“ bedeutet in diesen Zusammenhang, dass 30 Prozent oder mehr der Führungsrollen mit Frauen besetzt sind.

Mehr als 60 Prozent der Unternehmen erreichen diese Frauenquote in der Führung jedoch erst gar nicht. Von einer gleichen Entlohnung zwischen weiblichen und männlichen Leadern ganz zu schweigen. Für uns Grund genug, uns dem Thema „Frauen und Führung“ im Rahmen einer Blogtour zu widmen.

Der erste Beitrag unserer Blogtour wird am 21. Februar 2020 unter dem Titel: „Gelassenheit ist Ihr Erfolgsfaktor. Zwei Inspirationen und eine Übung für Frauen, die sich zwischen Führung und Fürsorge aufreiben.“ auf unserem Blog und auf der Homepage von Gabriele Breuninger erscheinen. Gabriele Breuninger ist Autorin, die insbesondere weibliche Führungskräfte im Spannungsfeld zwischen Führung und Fürsorge coacht und begleitet. Ihre Coachingarbeit wird maßgeblich getragen von der F.M. Alexander-Technik und dem REISS Motivation Profile®.

Am 23. Februar folgt ein Artikel zum Thema „Führung trotz Teilzeit – Nur ein naiver Wunsch vieler Mütter?" auf dem Blog Frauen in Führungspositionen von Teresa Nagel, ihres Zeichens Bloggerin, Head of Sales, sowie Coach und Speakerin.

Ursula Puschmann von UPCONSULT ist selbstständige Unternehmensberaterin und unterstützt ihre Klienten bei persönlichen und strukturellen Herausforderungen im Beruf. Sie erzählt am 25. Februar auf ihrem YouTube Kanal etwas darüber, "Wie sich der (typisch weibliche) Fokus auf Beziehungen auf ihre Führung auswirkt."

Am 27. Februar 2020 liefert Frau Dr. Heike Kroll einen Beitrag unter dem Titel „Warum haben Frauen es eigentlich immer noch schwieriger als Männer in Führungspositionen zu gelangen?“. Frau Dr. Kroll ist Rechtsanwältin sowie Fachanwältin für Arbeitsrecht und gleichzeitig Geschäftsführerin und Leiterin des Frauennetzwerks beim Verband DIE FÜHRUNGSKRÄFTE – DFK. Der Artikel wird unter auch auf dieser Plattform abrufbar sein.

Den Abschluss unserer Blogtour bildet dann am 28. Februar ein Artikel von Frau Anette Kirsch-Krumhaar mit dem Titel "Grenzen setzen und Nein - Sagen. Warum fällt das Frauen so schwer?" Frau Kirsch-Krumhaar war selbst als Führungskraft tätig und begleitet als Coach nun Frauen dabei, sicher und erfolgreich in Führungspositionen zu gelangen. Den Artikel finden Sie auf kirsch-komm: Als Frau in Führung gehen (https://kirsch-komm.de/blog/).

Hier finden Sie die Beiträge der Blogtour im Überblick:

 

       1. Tag, 21. Februar: Gabriele Breuninger von Gabriele Breuninger und auf https://www.dirk-raguse.de/blog

       2. Tag, 23. Februar: Teresa Nagel von Frauen in Führungspositionen

       3. Tag, 25. Februar: Ursula Puschmann von UPCONSULT auf ihrem YouTube Kanal

       4. Tag, 27. Februar: Dr. Heike Kroll von DFK - Verband für Fach- und Führungskräfte

       5. Tag, 28. Februar: Anette Kirsch-Krumhaar von kirsch-komm: Als Frau in Führung gehen

       6. Tag, 29. Februar: Fazit zur Blogtour auf https://www.dirk-raguse.de/blog/

 

 

 

Blog

Im Folgenden haben wir Ihnen Neuigkeiten, eigene Gedankengänge sowie Beobachtungen aus der Welt der Weiterbildung zusammengestellt.

Schauen Sie doch einfach einmal rein!

Ankündigung - Blogtour "Frauen und Führung"

von Dirk Raguse am 19.02.2020

Kontaktdaten

dirk raguse
training · coaching · beratung

Bredeneyer Str. 111a
45133 Essen

Telefon: (0201) 36 80 570
Mobil: (0179) 13 60 119
Fax: (0201) 36 80 557

E-Mail: info@dirk-raguse.de
Web: www.dirk-raguse.de

xing