© kabliczech / fotolia.com

Zeitmanagement und Selbstorganisation im Studium

Das Studium erfolgreich gestalten

Hintergrund:

Die Suche nach der richtigen Universität sowie dem passenden Studiengang ist gerade beendet, da steht das erste Semester auch schon vor der Tür:

Nun gilt es als Erstsemestler, sich nicht nur zügig um eine Unterbringung zu kümmern und schnell einen Überblick über die Angebote der Universität Fachhochschule zu bekommen, sondern parallel auch Kommilitonen kennenzulernen, sich mit diesen zu vernetzen sowie zu schauen, welche verpflichtenden sowie fakultativen Veranstaltungen stattfinden und an welchen man teilnehmen will oder muss.

Viele neue Infos also, die auf den Studieneinsteiger einprasseln! Dazu hoher Zeit- und Leistungsdruck durch unzählige Hausarbeiten und Prüfungen sowie die finanzielle Bürde, das Studium ggf. eigenständig finanzieren zu müssen. Hier gilt es nun, einen "kühlen Kopf" zu bewahren und zu schauen, wie man sein Studium am besten von Beginn an organisieren kann.

Innerhalb dieses Seminars lernen Sie die typischen "Zeitfallen" und Fehler innerhalb des Grundstudiums kennen. Gleichzeitig erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Aufgaben und Aktivitäten unter Berücksichtigung Ihrer fachlichen Interessen und Studienziele sowie Ihres Wunsches nach Ausgleich und ausreichender Freizeit managen, das heißt effizienter studieren können.

Folgende Trainingsthemen und -ziele stehen im Fokus der Betrachtung:

Seminarinhalte/-ziele:

Zielgruppe:

Methoden:

Trainer-Input, Gesprächsdiskussion/-runde, Fallbeispiele, Einzel-/Gruppenarbeit, Coaching

Dauer:

als Eintagesseminar oder in komprimierter Form z.B. als Abendveranstaltung durchführbar

Termin:

nach Absprache

Kontakt:

Ist Ihr Interesse zu diesem Seminar geweckt? Dann klicken Sie hier!

Blog

Im Folgenden haben wir Ihnen Neuigkeiten, eigene Gedankengänge sowie Beobachtungen aus der Welt der Weiterbildung zusammengestellt.

Schauen Sie doch einfach einmal rein!

Blog-Check im Monat September: "GoodJobs"

von Dirk Raguse am 15.09.2022

Resilienz und Emotionen

von Dirk Raguse am 27.07.2022

Kontaktdaten

dirk raguse
training · coaching · beratung

Bredeneyer Str. 111a
45133 Essen

Telefon: (0201) 36 80 570
Mobil: (0179) 13 60 119
Fax: (0201) 36 80 557

E-Mail: [email protected]
Web: www.dirk-raguse.de

xing